6. März 2013

Der große Wurf - Rumble in the Arena

Hallo,

will ich mal wieder etwas neues Versuchen. Bei dem Würfelspiel "Der große Wurf" von Dieter Nüßle aus dem Hause Ravensburger habe ich versucht mal ein kleines Erklärvideo zu erstellen. Ihr findet es weiter hinten im Beitrag. Ich freue mich schon über Euer Feedback und ob ich so etwas öfter machen soll.
"Der große Wurf" stammt aus der "Einfach Spielen"-Reihe von Ravensburger. Bei dieser Reihe stehen einfache Regeln und das Losspiel-Erlebnis im Vordergrund, daher gibt es bei "Der große Wurf" nur wenig Regeln, die jeder sofort versteht. Das Spiel ist für 2-5 Spieler und man kann es problemlos in 10-15 Minuten spielen.

Jeder Spieler versucht, durch geschickte Würfeln dort liegende Würfel umzuwürfeln, so dass möglichst viele gleiche Augenzahlen zu sehen sind. Diese gleichen Würfel darf der Spieler aufnehmen, der Rest verbleibt in der Arena. Nach dem Aufnehmen der Würfel endet der Zug und der nächste Spieler ist an der Reihe. Der Spieler, der als letzter noch Würfel besitzt, ist der Gewinner.
Das Spiel ist ein tolles Würfelspiel. Man sollte hier keine tiefgreifenden Strategien erwarten. Die einzige Entscheidung, die man hier trifft ist, ob man weiter würfelt oder aufhört. Manchmal will man aber solch einfach gestrickte Würfelspiele spielen. Meiner Spielgruppe hat das Spiel sehr gut gefallen und es wird sicherlich eines unserer "Sommerwürfelspiele" für die Terrasse werden. "Heckmeck am Bratwurmeck" muss sich warm anziehen.

Vielen Dank an Ravensburger für die Übersendung eines Rezensionsexemplars. 

Die Spielschachtel
Die Würfelarena
Die Anleitung
 Das Spielmaterial umfasst:
  • 31 Würfel
  • 1 Schachtel mit der Würfelarena
  • Spielanleitung
Die Würfel in einer tollen Qualität

Alle Würfel landen in der Arena

Würfel mit dem "X" werden entfernt.
Gleiche Würfel werden aufgenommen.



















Hier ist ein kurzes Erklärvideo.



Follow me on Twitter or Facebook

1 Kommentar:

  1. na ja, wird schnell langweilig. Wenn da ist ok, ber nicht kaufen!

    AntwortenLöschen