21. Mai 2013

Spiel des Jahres 2013 - Die Nominierten

Die Nominierten stehen fest und die Jury hat mal wieder alle überrascht. Es galt ja fast schon als "ungeschriebenes Gesetz", dass kleine Spiele nicht nominiert werden und dieses Jahr wurden zwei sogenannte kleine Spiele für das Spiel des Jahre 2013 nominiert.

Für das Spiel des Jahres 2013 wurden nominiert:

 
Qwixx
Hanabi
Augustus

Falls Ihr Euch über das Aussehen der Spiele informieren wollt, dann folgt einfach den Links, denn ich habe bereits alle Spiele in meinem Blog vorgestellt.


Aber auch die Kennerspiel 2013 Nominierten will ich Euch nicht vorenthalten.
Es sind:
 
Die Legenden von Andor
Brügge
Die Paläste von Carrara

Und auch zu diesen Spielen gibt es ausführliche Bilderberichte hier auf dem Blog. Surft einfach mal vorbei.

Das Kinderspiel will ich nicht unterschlagen, aber leider habe ich dazu keine Berichte. Die Nominierten für das Kinderspiel des Jahres 2013 sind:
  • Der verzauberte Turm
  • Gold am Orinoko
  • Mucca Pazza

Ich finde, dass es mal wieder eine mutige Entscheidung der Jury war und ich jetzt gespannt bin auf die Preisträger. Meiner Meinung nach sind alle Spiele verdiente Preisträger. Ich glaube, dass jetzt alles möglich ist.

Wer sich den Kommentar der Jury durchlesen mag, der kann einfach dem Link folgen. Lesenswert.

1 Kommentar:

  1. Interessant die Nominierungen zu erfahren. Wenn sie nur halb so gut sind wie die Gewinner, zahlt es sich aus, diese zu kaufen. Danke für den Artikel

    AntwortenLöschen